Wer die rustikale und herzhafte Küche liebt, kommt an klassischem Flammkuchen nicht vorbei. Knuspriger Brotteig mit einem aromatischen Belag aus reichlich Zwiebeln und Schinkenwürfeln, das ergibt ein würziges und knuspriges Geschmackserlebnis. Und das bei minimalem Aufwand und einfachster Zubereitung. Nicht umsonst ist Flammkuchen ein echter Klassiker.

Klassischer Flammkuchen
Prep time: 
Cook time: 
Total time: 

Serves: 2
 

Ingredients
  • 220 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Öl
  • 150 ml Wasser
  • 200 g Crème fraîche
  • 5 Zwiebeln
  • 125 g Schinken (gewürfelt)
  • etwas Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Instructions
  1. Aus dem Mehl mit Wasser, Öl und Salz einen Teig zubereiten und dünn ausrollen.
  2. Creme fraîche und Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse auf dem Tisch verstreichen.
  3. Die Zwiebeln zuerst in Hälften und dann in Scheiben schneiden. In Öl weichdünsten und dann mit den Schinkenwürfeln ebenfalls auf dem Teig verteilen.
  4. Bei 200-220 Grad etwa 10 bis 15 Minuten backen.

 

Share Button

Kommentieren


Rate this recipe:  


Neueste Rezepte

Klassischer Flammkuchen

Rezept vom 21 Dec. 2013

0 Kommentare

Flammkuchen mit Rucola

Rezept vom 20 May. 2014

0 Kommentare

Flammkuchen mit Thunfisch

Rezept vom 12 May. 2014

0 Kommentare

Pfifferling-Flammkuchen

Rezept vom 30 Apr. 2014

0 Kommentare

Schinken-Ananas-Flammkuchen

Rezept vom 22 Apr. 2014

0 Kommentare

Gemüse-Speck-Flammkuchen

Rezept vom 15 Apr. 2014

0 Kommentare

Eierlikör-Flammkuchen

Rezept vom 8 Apr. 2014

0 Kommentare

Flammkuchen auf Italienisch

Rezept vom 31 Mar. 2014

0 Kommentare


Alle Rezepte anzeigen