Wenn der Griechenland-Urlaub wieder mal viel zu kurz war, holt man sich das Urlaubsfeeling am besten mit unserem Rezept für griechischen Flammkuchen wieder zurück. Wir belegen den Flammkuchen mit reichlich Schafkäse, Peperoni und Oliven und backen ihn im Ofen knusprig. Wenig Aufwand, viel griechischer Geschmack!

Griechischer Flammkuchen
Cook time: 
Total time: 

Serves: 4
 

Ingredients
  • Flammkuchenteig
  • 2 Becher Crème fraîche
  • 1 große Zwiebel
  • 200g Schafskäse gewürfelt
  • 8 Stück Peperoni eingelegt
  • 10 Stück Oliven schwarz
  • 100g Käse gerieben
  • Pfeffer
  • Fondor
  • 1 Päckchen Speck gewürfelt

Instructions
  1. Die Teigböden rund ausrollen und, wenn vorhanden, auf runde Pizzableche legen.
  2. Creme fraîche mit Fondor und Pfeffer verrühren und auf die Teigböden streichen.
  3. Zwiebel in feine Ringe schneiden und mit den Speckwürfeln auf die Teigböden legen.
  4. Peperoni schneiden, Oliven entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Gemeinsam mit dem gewürfelten Schafskäse auf den Teigböden verteilen und den geriebenen Käse darüber streuen.
  5. Bei 200 Grad etwa 15 Minuten backen.

 

Share Button

Kommentieren


Rate this recipe:  


Neueste Rezepte

Klassischer Flammkuchen

Rezept vom 21 Dec. 2013

0 Kommentare

Flammkuchen mit Rucola

Rezept vom 20 May. 2014

0 Kommentare

Flammkuchen mit Thunfisch

Rezept vom 12 May. 2014

0 Kommentare

Pfifferling-Flammkuchen

Rezept vom 30 Apr. 2014

0 Kommentare

Schinken-Ananas-Flammkuchen

Rezept vom 22 Apr. 2014

0 Kommentare

Gemüse-Speck-Flammkuchen

Rezept vom 15 Apr. 2014

0 Kommentare

Eierlikör-Flammkuchen

Rezept vom 8 Apr. 2014

0 Kommentare

Flammkuchen auf Italienisch

Rezept vom 31 Mar. 2014

0 Kommentare


Alle Rezepte anzeigen