Was für eine süße Versuchung! So haben Sie Flammkuchen sicher noch nie gegessen. Eine Geschmacksexplosion aus cremigem Eierlikör, süßer Banane und Schokostreuseln – und das auf knusprig gebackenem Flammkuchenteig! Ein Rezept zum Schwachwerden und prima geeignet als überraschender Nachtisch für Gäste.

Bananen-Eierlikör-Flammkuchen
Serves: 4
 

Ingredients
  • Flammkuchenteig
  • 4 EL Creme Fraiche
  • Eierlikör
  • 2 Bananen
  • Limettensaft
  • abgeriebene Schale einer Limette
  • Schokostreusel

Instructions
  1. Backblech in den Backofen schieben und auf 250 Grad vorheizen.
  2. Flammkuchenteig ausrollen und auf ein Backpapier legen.
  3. Creme fraîche mit Eierlikör verrühren, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Den Teig damit bestreichen.
  4. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden, mit Limettensaft beträufeln und den Teig damit belegen. Die Limettenschale darauf verteilen.
  5. Das heiße Backblech aus dem Ofen nehmen und die Flammkuchen samt Backpapier darauf legen. Auf mittlerer Schiene einige Minuten backen. Mit Schokostreuseln servieren.

 

Share Button

Kommentieren


Rate this recipe:  


Neueste Rezepte

Klassischer Flammkuchen

Rezept vom 21 Dec. 2013

0 Kommentare

Flammkuchen mit Rucola

Rezept vom 20 May. 2014

0 Kommentare

Flammkuchen mit Thunfisch

Rezept vom 12 May. 2014

0 Kommentare

Pfifferling-Flammkuchen

Rezept vom 30 Apr. 2014

0 Kommentare

Schinken-Ananas-Flammkuchen

Rezept vom 22 Apr. 2014

0 Kommentare

Gemüse-Speck-Flammkuchen

Rezept vom 15 Apr. 2014

0 Kommentare

Eierlikör-Flammkuchen

Rezept vom 8 Apr. 2014

0 Kommentare

Flammkuchen auf Italienisch

Rezept vom 31 Mar. 2014

0 Kommentare


Alle Rezepte anzeigen